Lissy,

Katastrophe...

Habe mittelschwere Akne und benutze derweil erfolgreich BPO... als Feuchtigkeitspflege wollte ich die Eucerin-Creme verwenden. Davon bekam ich aber richtige fiese, große unterirdische Pickel. Als ich die Creme wieder absetzte, gingen die Pickel wieder weg. Wirkt also eher kontraproduktiv. Die Creme ist zudem viel zu "schwer" und fettig auf der Haut und zieht bei mir schlecht ein. Kein LSF...
Kommentar vom Eucerin Team

Liebe Lissy, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihren Kommentar. Wir bedauern, dass Sie nicht zufrieden waren. Um die Leistung des Produktes noch zu verbessern, ist die Rezeptur der DermoPure Therapiebegleitende Pflege gegenüber dem Vorgängerprodukt verändert worden. Es sind jetzt weniger Inhaltsstoffe in der Formulierung. U. a. enthält das Produkt nun Ceramide zur Pflege und Symsitive® zur Hautberuhigung. Trotz umfangreicher Studien lässt sich die Wirksamkeit bei 100% der Anwender leider nie ganz sicher stellen.
Herzliche Grüße vom Eucerin Team

User,
Meine Erfahrung mit dem Produkt ist absolut positiv. Ich nutze es rund eine halbe Stunde nach der täglichen Anwendung von Epiduo (Adapalen/BPO). Die Haut wird sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt, sodass Spannungen und Rötungen nahezu vollständig gemildert werden. Die Inhaltsstoffe des Produktes sind ebenfalls sehr gut, da zahle ich für das zugegebenermaßen nicht ganz preiswerte Produkt auch gerne etwas mehr. Ich möchte nicht mehr darauf verzichten. Die Negativbewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Ich kenne allerdings auch nicht das Vorgängerprodukt.
Lene,

Vermisse den Vorgänger sehr!

Ich war mit der Dermo Purifyer Serie als Vorgänger sehr zufrieden, als Makeup-Grundlage mit Sonnenschutz bei Akne-therapierter Haut. Mit der neuen, "verbesserten" Rezeptur verträgt sich meine Haut leider garnicht, sodass ich auf ein vergleichbares Produkt von La Roche-Posay (Effeclar-Serie) o.ä. umsteigen werde. Schade.
Antwort vom Eucerin Team

Liebe Lena, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihren Kommentar. Wir bedauern, dass Sie mit dem Nachfolge-Produkt der DermoPurifyer Serie nicht zufrieden waren. Wie schon in den voran gegangenen Kommentaren ausgeführt, erfolgte die Rezepturumstellung mit dem Ziel, den Bedürfnissen unserer Verbraucher noch besser zu entsprechen. Es sind jetzt weniger Inhaltsstoffe in der Formulierung. Zusätzlich enthält das Produkt nun Ceramide zur Pflege und Symsitive® zur Hautberuhigung. 
Herzliche Grüße vom Eucerin Team

Martin,

Rötung der Haut

Leider um einiges schlechter als das Vorgängerprodukt und nicht wirklich anwendbar. Vorgängerprodukt hat das Hautbild verfeinert und die Haut geglättet. Das Dermopure Produkt führt hingegen zu einer starken Rötung, die auch noch mehrere Tage nach Nutzung anhält und zu einer stark irritierten Haut. Sehr schade!
Antwort vom Eucerin Team:

Lieber Martin,
vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihren Kommentar. Wir bedauern sehr, dass Sie nicht zufrieden waren. Um die Leistung des Produktes noch zu verbessern, ist die Rezeptur der DermoPure Therapiebegleitende Pflege gegenüber dem Vorgängerprodukt verändert worden. Es sind jetzt weniger Inhaltsstoffe in der Formulierung. U. a. enthält das Produkt nun Ceramide zur Pflege und Symsitive® zur Hautberuhigung. Trotz umfangreicher Studien lässt sich leider die Wirksamkeit und Verträglichkeit bei 100% der Anwender nie ganz sicher stellen.
Herzliche Grüße vom Eucerin Team

Karin,

Grausam!

Habe die Creme im guten Glauben gekauft, weil ich jahrelang den Vorgänger super vertragen habe und im ersten Augenblick im Glauben war es handelt sich nur ein neues Verpackungsdesign. Meine Haut war danach rot gefleckt, gereizt, richtiger Ausschlag! Ich bin sehr enttäuscht. Die Vorgängerfeuchtigkeitspflege war komplett in der Wirkung anders, meine Haut war dadurch ruhig, reizlos und klar! Bin sehr enttäuscht und werde nun auf einen anderen Anbieter zugreifen!
Antwort vom Eucerin Team:

Liebe Karin,
vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihren Kommentar. Wir bedauern sehr, dass Sie nicht zufrieden waren. Um die Leistung des Produktes noch zu verbessern, ist die Rezeptur der DermoPure Therapiebegleitende Pflege gegenüber dem Vorgängerprodukt verändert worden. Es sind jetzt weniger Inhaltsstoffe in der Formulierung. U. a. enthält das Produkt nun Ceramide zur Pflege und Symsitive® zur Hautberuhigung. Trotz umfangreicher Studien lässt sich die Wirksamkeit bei 100% der Anwender leider nie ganz sicher stellen.
Herzliche Grüße vom Eucerin Team