Arganöl unterstützt die Anti Aging Hautpflege

Arganöl – Wie das Öl des Arganbaumes auf die Haut wirkt

Mehr anzeigen

Zusammenfassung

Arganöl ist ein pflanzliches Öl, das viele positive Wirkungen auf die Haut hat: Es spendet Feuchtigkeit, lindert Entzündungen und wirkt oxidativem Stress entgegen. Eucerin hat einige Pflegeprodukte entwickelt, in denen das wertvolle Pflanzenöl enthalten ist. Erfahren Sie, wie Arganöl auf die Haut wirkt und was es so besonders macht.

Definition

Was ist Arganöl?

Arganöl ist ein hochwertiges Pflanzenöl, das beim Pressen der Kerne aus den Früchten des marokkanischen Arganbaumes (wissenschaftlicher Name: Argania spinosa) gewonnen wird. Aufgrund des aufwändigen Herstellungsprozesses gilt das Öl als eines der wertvollsten der Welt und wird umgangssprachlich auch als „marokkanisches Gold“ bezeichnet.

Wirkung

Welche Wirkung hat Arganöl auf die Haut?

Arganöl ist…

  • antioxidativ
  • entzündungshemmend
  • feuchtigkeitsspendend
  • nicht komedogen

Durch seine antioxidative Wirkung ist das marokkanische Öl vor allem in Anti-Aging-Produkten sehr beliebt. Wegen seiner entzündungshemmenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften kommt Arganöl aber auch bei der Pflege von trockener Haut zum Einsatz.

Antioxidantien bieten Schutz vor sogenannten freien Radikalen. Das sind Stoffwechselprodukte, die Zell- und Gewebeschäden verursachen.

Trockene Haut wird durch das feuchtigkeitsspendende Öl optimal gepflegt und fühlt sich geschmeidig an. Da Arganöl selbst nicht komedogen wirkt, die Hautporen also nicht verstopft, kann der entzündungshemmende Effekt des Öls sogar von Menschen mit unreiner, zu Akne neigender Haut genutzt werden.

Aber welche Inhaltsstoffe machen Arganöl für die Haut so wertvoll?
Das marokkanische Öl enthält gleich mehrere Komponenten, die eine positive Wirkung auf die Haut haben. Dazu gehören:

Freie Radikale entstehen unter dem Einfluss von UV-Strahlung. Die Antioxidantien im Arganöl helfen dabei, sie zu neutralisieren

  • Omega-9- und Omega-6-Fettsäuren: Der hohe Anteil (80%) an ungesättigten gesättigten Fettsäuren im Arganöl sorgt für geschmeidige und elastische Haut. Der Körper benötigt Omega-9- und Omega-6-Fettsäuren unter anderem dazu, die Membranen der Zellen zu reparieren und neue Membranen zu produzieren. Auf diese Weise stärken die essenziellen Fettsäuren die Haut und ihre natürliche Schutzbarriere.

  • Vitamin E: Ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff des Pflanzenöls ist Vitamin E (auch bekannt als Tocopherol). Es gilt als entzündungshemmend, stärkt die Zellmembranen der Hautzellen und beugt vorzeitiger Hautalterung vor. Das Antioxidans schützt die Haut außerdem vor freien Radikalen, die den Zellen schaden. Freie Radikale reagieren mit Zellstrukturen und fördern den Hautalterungsprozess, der sich in Fältchen, Falten und erschlaffter Hautstruktur zeigt. Sie entstehen unter anderem durch UV-Strahlung, Stress, Luftverschmutzung und Rauchen. Antioxidantien neutralisieren diese freien Radikalen und reduzieren so ihr Schädigungspotential. Der Hautalterungsprozess kann verlangsamt werden.

Arganöl in Kosmetik

Eucerin Pflegeprodukte mit Arganöl

Cremes mit Arganöl helfen der Haut bei der Regeneration

Eucerin macht sich die wertvollen Eigenschaften des pflegenden Öls zunutze: Wir verwenden das "marokkanische Gold“ für unsere goldene Anti-Age Linie. Unsere Pflegeprodukte mit Arganöl verbessern die Elastizität der Haut und stärken ihre Widerstandskraft. Das Eucerin ELASTICITY + FILLER Gesichts-Öl glättet die Haut und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl. Das Gesichtsöl eignet sich ideal für die Bedürfnisse reifer Haut. Tragen Sie es morgens und abends vor oder nach der Verwendung Ihres Pflegeproduktes auf die Gesichtshaut auf.

Unsere reichhaltige Eucerin HYALURON-FILLER + ELASTICITY Nachtpflege kann selbst ausgeprägte Falten lindern und sorgt für einen frischen Teint. Die Creme mit Arganöl unterstützt die Haut dabei, über Nacht zu regenerieren und lässt Sie mit einem geschmeidigen Hautgefühl aufwachen.

Medizinisch geprüft

Medizinisch geprüft von: Frau Dr. Simone Presto

Frau Dr. Simone Presto ist seit 1997 Medical Advisor bei der Beiersdorf AG. Ihr Schwerpunkt ist die Dermatologie. Sie steht im regelmäßigen Austausch mit Ärzten, Apothekern sowie Verbrauchern und betreibt aktive Aufklärungsarbeit zur adäquaten Hautpflege. Zuvor studierte sie Humanmedizin und arbeitete als praktische Ärztin mit Qualifikation in pharmazeutischer Medizin.

Ihre tägliche Hautpflege

Die Eucerin Apotheke in Ihrer Nähe