• 1/4
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4
  • 1/4
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4

AtopiControl Creme

4.3
12 Bewertungen
Glättet und beruhigt sehr trockene, juckende Haut
Mit Omega-6-Fettsäuren und Licochalcone A
Für Babys geeignete Creme

Reichhaltige Pflegecreme für Gesicht & Körper bei Neurodermitis

Die tägliche Basispflege mildert gereizte und juckende Haut bei Neurodermitis.

Nachhaltigkeit

Mikroplastikfreie Formel (gemäß UNEP-Definition)

Faltschachtel aus FSC-zertifiziertem Papier

Entdecke unsere Nachhaltigkeitsagenda

Ich leide unter Ekzemen v.a. an den Händen, aber [...] auch im Gesicht [...] Dann [...] probierte ich das Eucerin-Produkt. Seitdem habe ich sage und schreibe keinen einzigen Schub mehr, seit fast 2 Jahren! […]

Gaviota

Details

Körpercreme bei Neurodermitis

Eucerin AtopiControl Creme ist eine reichhaltige Basispflege für den täglichen Gebrauch, für besonders betroffene Bereiche wie die Ellbogen- und Kniebeugen. Sie ist geeignet für atopische Haut in symptomfreien Phasen und kann bei einem akuten Schub als begleitende Pflege neben Eucerin AtopiControl Akutpflege Creme oder einem pharmazeutischen Produkt verwendet werden.

Eucerin AtopiControl Creme enthält Omega-6-Fettsäuren, unter anderem aus Nachtkerzensamenöl und Traubenkernöl, die helfen, trockene und rissige Haut zu beruhigen und zu stärken. Ein weiterer Inhaltsstoff ist das natürliche, entzündungshemmende und beruhigende Licochalcone A. Die reichhaltige, feuchtigkeitsspendende Wasser-in-Öl-Creme mildert und glättet raue Haut. Das Spannungsgefühl auf der Haut sowie der Juckreiz werden gelindert. Die Haut fühlt sich weich und spürbar geschmeidiger an.

Eucerin AtopiControl Creme ist geeignet für Erwachsene, Kinder und Babys. Um das Risiko von Hautirritationen und Allergien zu minimieren, wurden keine Parabene, Duft- und Farbstoffe verwendet. Dermatologische Studien bestätigen die sehr gute Hautverträglichkeit bei Neurodermitis (atopischer Haut). Außerdem empfiehlt eine aktuelle Leitlinie zur Behandlung von trockener Haut1:

  1. Den natürlichen Inhaltsstoff Licochalcone A gegen Rötungen der Haut
  2. Natürliche Öle mit einem hohen Anteil von Gamma-Linolensäure (Nachtkerzensamenöl und Traubenkernöl) zur Stärkung der Hautbarriere

1 Augustin M et al., Diagnostik und Therapie der Xerosis cutis. JDDG, Juli 218: Suppl 4, Band 16

Dermatologische Studien

Klinische und dermatologische Studien belegen die sehr gute Hautverträglichkeit und Wirksamkeit - auch bei itrockener Haut und Neurodermitis.

Anwendung

Anwendungshinweis

Ein- bis zweimal täglich Eucerin AtopiControl Creme nach dem Reinigen sorgfältig auf betroffene Bereiche (Ellbogen, Knie usw.) auftragen.

  • Nicht über 25°C lagern

Inhaltsstoffe

Wirkweise

Omega-6-Fettsäuren, unter anderem aus Nachtkerzensamenöl und Traubenkernöl, helfen die trockene und rissige Haut zu beruhigen und zu stärken. Ein weitere Inhaltsstoff ist das natürliche, entzündungshemmende und beruhigende Licochalcone A.

Häufig gestellte Fragen (1)

4.3
Von 12 Bewertungen *
10
0
0
0
2
  • Sim 30.04.2022
    Wie ein Wunder
    Produktprobe:
    kostenlose Produktprobe erhalten
    Meine Hautausschlag verbesserte sich nach 4 Tage, dünn Auftragen mit Atopi Control Balsam. Die beste Lösung für meine rote Pickel im Gesicht habe ich bei Eucerin Produkte entdeckt.
  • Melle 1. 20.09.2020
    Eine Wohltat!
    Gegen die kleinen, rauen Stellen hilft mir die Eucerin AtopiControl CREME. Sie ist parfümfrei und von der Textur her eher dick. So kann man sie prima punktuell, an den wirklich betroffenen Stellen anwenden. Sie lindert umgehend den Juckreiz und wenn ich sie mindestens zwei mal täglich anwende, verschwinden sie bereits nach wenigen Tagen. Da sie parfümfrei ist, habe ich mich sogar getraut, sie an den empfindlichen Brustwarzen zu verwenden, wenn diese wegen Trockenheit gejuckt haben. Eine wahre Erlösung.
  • Diana 07.11.2019
    Hilft nicht
    Komme gerade von der Apotheke und habe mir diese Creme gekauft. Leider ist meine Haut/Gesicht sofort rot geworden und ich dachte ich gucke nicht richtig. Werde versuchen die Creme heute zurück zu geben.

    Antwort vom Eucerin Team

    Liebe Diana, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihren Kommentar. Wir bedauern außerordentlich, dass diese Creme eine Hautrötung bei Ihnen verursacht hat. Alle Eucerin Produkte, selbstverständlich auch die AtopiContol Creme, werden vor Markteinführung umfangreichen Wirksamkeits- und Verträglichkeitstests unterzogen. Nur, wenn die Ergebnisse dieser Studien unsere hohen Standards erfüllen, gelangen Neuprodukte in den Markt. Trotzdem lässt sich nicht völlig ausschließen, dass in seltenen Ausnahmefällen Unverträglichkeiten auftreten. Sie können in diesem Fall die Creme auf jeden Fall umtauschen. Herzliche Grüße vom Eucerin Team
  • Mehr laden

Deine tägliche Hautpflege

Die Eucerin Apotheke in deiner Nähe