ÜBER 30 UND UNREINE HAUT – WENN ERSTE FÄLTCHEN UND AKNE ZUSAMMENKOMMEN

Unreine Haut mit 30
Wenn Akne und erste Fältchen zusammenkommen, ist es Zeit für besondere Pflege.

Ab etwa 25 Jahren kann es passieren: Der morgendliche Blick in den Spiegel zeigt die ersten kleinen Fältchen, meist am Rande der Augen oder darunter. Kein Grund zur Panik, das ist völlig normal – und mit geeigneter Pflege und gesundem Lebenswandel lassen sich diese ersten kleinen Zeichen der Hautalterung auch noch gut hinauszögern. Doch was, wenn sich zu diesen Fältchen oder Falten noch eine Acne Tarda, also eine Spät- oder Erwachsenen-Akne gesellt?

Tipps und Cremes gegen Falten existieren zuhauf, ebenso Pflegeprodukte für unreine Haut. Doch welche Pflege benötige ich, wenn beides zusammenkommt?

Mehr zum Thema Akne im Erwachsenen-Alter erfährst du hier.
Besonderheiten

Was ist Akne tarda, also Erwachsenenakne?

Die sogenannte Spätakne unterscheidet sich von der klassischen Pubertätsakne vor allem darin, dass die Haut bei einer Akne tarda tendenziell trockener ist. Sie bildet weniger Mitesser, dafür mehr Pickel und Entzündungen, vor allem am Kinn. Eine gute Nachricht: Bei Menschen mit etwas fettigerer Haut erscheinen erste Fältchen nicht so deutlich. Eine etwas fettigere Haut wirkt somit häufig glatter.

Pickel mit 30
Bei Spätakne zeigen sich Pickel vor allem am Kinn.

Was bei Akne und Falten zu beachten ist

Die Zahlen zeigen, dass Erwachsenen-Akne nicht selten ist: Experten schätzen, dass bis zu 40 % der Erwachsenen ab dem 25. Lebensjahr1, davon 75 – 85 % Frauen2, von Spätakne betroffen sind.

Gehörst du dazu? Dann empfehlen wir dir zur Pflege deiner Haut eine gute Kombination aus geeigneten Reinigungs- und Pflegeprodukten. Denn aus der Kombination Akne und Falten ergeben sich vor allem zwei Herausforderungen:

  1. Trockenheitsfältchen
    Wenn die fettige Haut durch bestimmte Therapien ausgetrocknet wird, kann dies die Bildung von Trockenheitsfältchen begünstigen – ein Effekt, auf den du sicher verzichten möchtest.

  2. Neue Pickel und Mitesser
    Eine zu reichhaltige Feuchtigkeits- oder Anti-Falten-Creme ist meist auch nicht hilfreich, da sie die Poren verstopfen kann, was wiederum zu neuen Pickeln und Mitessern führen kann.
Allgemeine Pflegetipps

Grundsätzliche Tipps für eine gepflegte Haut

Gentle but thorough cleansing

Wichtig ist, dass deine Reinigungs- und Pflegeprodukte gezielt auf die Bedürfnisse deiner Haut abgestimmt sind. Du kannst dich dazu am besten von einem Dermatologen oder auch deiner Kosmetikerin beraten lassen.

Light but effective care

Sanft, aber effektiv reinigen
Eine gründliche Reinigung der Haut ist wichtig – du kannst damit überschüssigen Talg entfernen, und deine Haut nimmt Wirkstoffe aus Pflegeprodukten deutlich besser auf.

Reifere Haut ist häufig empfindlicher als junge Haut. Sie benötigt daher auch eine sanftere Reinigung. Die Haut sollte nicht zu stark austrocknen, da sonst die Talgproduktion zusätzlich angekurbelt wird. Am besten du entscheidest dich für ein mildes Reinigungsgel ohne Parfüm.

Spätakne Produkte oder Anti-Falten Creme
Welche Pflegeprodukte sind die richtigen und was benutzt man zuerst?

Take sun protection seriously

Die richtige Pflege auswählen
Deine Pflegecreme sollte auf der einen Seite besonders feuchtigkeitsspendend sein, auf der anderen Seite aber eine möglichst leichte Textur haben. So bekommt deine Haut genügend Feuchtigkeit und wird trotzdem nicht belastet.

Nicht geeignete Kosmetik kann unreine Haut begünstigen, wenn sie die Talgdrüsen verstopft – gerade Produkte mit einem zu hohen Fett- oder Ölanteil neigen dazu. Achte beim Kauf also auf darauf, dass die Produkte nicht komedogen sind. Lies mehr über die richtige Pflege bei Akne.

Reihenfolge einhalten
Eine häufige Frage lautet: In welcher Reihenfolge sollten Pflegeprodukte aufgetragen werden? Hier gilt das Motto „Das wichtigste zuerst“. Das heißt, nach der gründlichen Reinigung sollte das Pflegeprodukt zuerst aufgetragen werden, welches seine Wirkung am stärksten entfalten soll – in deinem Fall also wahrscheinlich eine leichte Feuchtigkeitscreme oder ein Serum.

Sprich mit deinem Arzt
In vielen Fällen kann ein Besuch beim Dermatologen empfehlenswert sein. Er kann zum Beispiel ein Peeling gegen Falten und Unreinheiten gleichzeitig vornehmen.

Konkrete Pflegeempfehlungen

So pflegst du deine Haut bei Akne

Wenn du unter unreiner Haut leidest, ergeben sich – je nach Behandlung deiner Akne – drei verschiedene Empfehlungen für geeignete Pflegeroutinen:

  1. Du lässt deine Akne nicht medikamentös behandeln.
  2. Du behandelst sie mit äußerlich aufgetragenen Arzneimitteln (z. B. einer Salbe).
  3. Du behandelst sie mit oral eingenommenen Medikamenten.

Pflegeempfehlungen für nicht medikamentös behandelte Akne

Creme gegen Falten und unreine Haut

Morgens und abends mit DERMOPURE Reinigungsgel gründlich reinigen, anschließend die Haut mit DERMOPURE Gesichts-Tonic klären

Sonnenschutz auftragen bei unreiner Haut und Falten

Morgens als Feuchtigkeitspflege das DERMOPURE Mattierende Fluid auftragen. Anschließend bei Bedarf zusätzlich die Sun Gel-Creme Oil Control LSF 30 oder LSF 50 auftragen.

Abends kann zunächst das DERMOPURE Hautbilderneuernde Serum aufgetragen werden. Falls deine Haut weitere Pflege benötigt, kannst du anschließend zusätzlich das DERMOPURE Mattierende Fluid verwenden.

Bei unreiner Haut und Falten eignet sich ein leichtes Serum

Zur gezielten Anti-Age Pflege kann morgens oder abends zusätzlich das HYALURON-FILLER Serum-Konzentrat unter dem Pflegeprodukt aufgetragen werden.

Pflegeempfehlungen für Akne, die mit äußerlich aufgetragenen Arzneimitteln behandelt wird

Bei Pickeln und Falten leichte Cremes verwenden

Morgens und abends mit DERMOPURE Reinigungsgel gründlich reinigen.

Topische Akne-Medikamente vor der Pflege verwenden

Morgens als Feuchtigkeitspflege die DERMOPURE Therapiebegleitende Feuchtigkeitspflege auftragen. Zusätzlich empfehlen wir dir, deine Haut mit Sun Gel-Creme Oil Control LSF 30 oder LSF 50 vor der Sonne zu schützen.

Abends nach der Reinigung zunächst das topische Arzneimittel auftragen, ca. 5 Minuten warten, anschließend die DERMOPURE Therapiebegleitende Feuchtigkeitspflege auftragen.

Pflegeempfehlungen für Akne, die mit oral eingenommenen Medikamenten behandelt wird

Bei Akne und Falten Gesicht gründlich reinigen

Morgens und abends mit DERMOPURE Reinigungsgel sanft reinigen.

Bei Falten und Pickeln kann eine Anti-Falten Augencreme verwendet werden

Morgens als Feuchtigkeitspflege die DERMOPURE Therapiebegleitende Feuchtigkeitspflege auftragen. Zusätzlich empfehlen wir dir, deine Haut mit Sun Gel-Creme Oil Control LSF 30 oder LSF 50 vor der Sonne zu schützen.

Abends nach der Reinigung die DERMOPURE Therapiebegleitende Pflege auftragen.

info

Der Extra-Tipp für dich:
Das DERMOPURE Hautbilderneuernde Serum kannst du bei leichten Unreinheiten ideal in Kombination z. B. mit HYALURON-FILLER für normale Haut bis Mischhaut abends auftragen.

Weitere Tipps:

Interessierst du dich für das Thema Akne und Make Up? Dann ließ unseren Artikel Wie schminke ich mich richtig?

1 Zouboulis, Hautarzt 2014 · 65:733–750.
2 Zeichner et al., J Clin Aesthet Dermatolog., 2017; 10 (1): 37-46 and Holzmann, Sharkery, Skin Pharmacol Physiol 2014; 27: 3-8

DAS PURE SKIN CAMP FÜR REINE HAUT

Im Pure Skin Camp haben 20 Top-Influencer aus aller Welt
stellvertretend für viele Betroffene gelernt, wie man sein Hautbild
langfristig in den Griff kriegt. Schau dir an, was sie erlebt haben.